Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Carry

Wird für sie unser Traum Wirklichkeit?


Wir haben einen Traum – einen Traum, bei dem Carry und all unsere Schützlinge beschützt und artgerecht in ihren Familien leben. Doch bei all den Hilferufen und Streunerherzen auf unserer Seite, die immer noch ein Zuhause suchen, fällt es schwer, an diesen Traum zu glauben, scheint er doch so unerreichbar.

Auch die zarte Carry gehört zu den vielen Notfällen, die dringend auf ein Zuhause und Hilfe warten. Die zarte Carry wurde einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen. Zum Glück wurde sie gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, gebracht.

Carry hat an ihrem linken Auge ein Staphylom, eine krankhafte „beerenförmige“ Vorwölbung der Hornhaut des Auges. Vermutlich ist dies bereits durch eine Verletzung am Auge im Welpenalter entstanden. Nicht nur, dass es für Carry sehr störend ist, es ist auch nicht ganz ungefährlich für die kleine Maus, wenn sie z.B. beim Spielen versehentlich dagegen stößt. Sie muss deshalb unbedingt zur weiteren Abklärung und Behandlung einem Augenspezialisten in Deutschland vorgestellt werden.

Unser Traum, dass Carry bald das Tierheim verlassen kann, wurde für sie schnell zur Wirklichkeit. Schon nach einigen Tagen, hat eine sehr erfahrene und liebevolle Pflegestelle angeboten, die kleine zarte Carry aufzunehmen, damit sie schnellstmöglich einem Augenspezialisten in Deutschland vorgestellt werden kann.

Leider ist Carry zurzeit nicht unser einziger Notfall und es wird für uns finanziell immer schwieriger, allen Fellnasen sofort mit den notwendigen Untersuchungen und Behandlungen zu helfen.

Wenn auch Sie uns helfen möchten, dass wir die bevorstehenden Kosten für eine Erstuntersuchung und für eine OP von ca. 350 EURO für Carry stemmen können, spenden Sie bitte unter dem Stichwort "Notfall Carry" auf unser Spendenkonto oder per Paypal. Jeder noch so kleine Beitrag zählt.

Sollten mehr Spenden eingehen als für das ausgewählte Tier benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!

Hier gelangen Sie auch auf Carrys Vermittlungsseite.


Spendeneingang

020,00 Euro Gabriele Sch.
025,00 Euro Lars-Peter F.
100,00 Euro Pia W.
050,00 Euro Melanie und Thomas B.
100,00 Euro Leonore M.
030,00 Euro Sabine und Micha F.
025,00 Euro Simone F.
020,00 Euro Kathrin H. und Tobias H.



Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

Telefon: (0162) 77 70 77 2
E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum