Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Carlotta

Carlotta will jetzt durchstarten

ZurückWeiter

Videos von Carlotta:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 30.10.2008

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 45 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1. Test komplett negativ

Krankheiten:
Tumor am Gesäuge, entfernt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
50767 Köln



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:
bei Bedarf



Bereits im Februar 2017 haben meine Kolleginnen bei ihrem Besuch im Canile von Tortoli die hübsche Bretonenhündin Carlotta kennengelernt und ihre Daten aufgenommen. Wir konnten sie aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht in die Vermittlung nehmen, da sie einen Chip und somit einen Besitzer hatte. In Italien erlaubt es die Rechtslage nicht, einen solchen Hund dann zur Adoption freizugeben. In der Zwischenzeit hat aber ihr Besitzer, den die Hündin nicht mehr interessiert, seine Einwilligung gegeben und wir wollen versuchen, ein neues Zuhause für die reizende Hündin zu finden.

Beim ersten Besuch sprang Carlotta noch übermütig im Freilaufbereich herum und ließ sich von allen streicheln. Meine Kollegin war sehr erstaunt, als sie das neue Video sah und unsere Berichte hörte, denn Carlotta wirkt viel zurückhaltender, ja fast ein wenig devot, sie duckt sich, wenn man sich ihr nähert. Dennoch lässt sie sich noch gerne streicheln und genießt dies auch, besonders hatte es ihr die Tochter meiner Kollegin angetan.

Carlotta hatte bereits im Februar ein verhärtetes Gesäuge, jetzt aber war deutlich ein etwa 3-4 cm großer Tumor an einer Gesäugeleiste zu sehen.

Am 26.06.2017 konnte Carlotta auf eine Notfallpflegestelle reisen und kurz darauf operiert werden. Der Tumor erwies sich als bösartig und wurde vollständig entfernt, das Röntgen zeigte jedoch, dass sich noch keine Metastasen gebildet hatten. Carlotta hat sich gut erholt und entwickelt sich zu einer durchaus selbstbewussten Hündin, die sich hervorragend in ihr neues Rudel, bestehend aus Rüden und Hündinnen, integriert hat. Sie ist total verschmust und genießt es, von ihren Pflegeeltern geknuddelt zu werden. Rassetypisch zeigt sie großes Interesse an Vögeln und findet darin in ihrem Rudelgefährten Bobby, einem Deutsch Kurzhaar, einen begeisterten Unterstützer.

Als Jagdhund möchte Carlotta von ihren zukünftigen Besitzern sicherlich rassetypisch ausgelastet werden, wofür sich jegliche Form der Nasenarbeit eignet. Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über den Bretonen. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wenn Sie sich vorstellen können, Carlotta bei sich aufzunehmen, so kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Carlotta auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Sylvia Promoli


Vermittlung Hunde

Telefon: (07309) 92 89 50 oder (0173) 46 90 97 5
E-Mail: sylvia.promoli@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum