Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Camo

SOS für einen jungen Rüden in Not

ZurückWeiter

Video von Camo:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 20.02.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 58 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Camo ist einer von Hunderten in unserem Partnertierheim, der L.I.D.A. in Olbia. Mehrmals mussten die Kollegen vor Ort ihn bereits vor den Mobbingattacken anderer Hunde im Gehege retten und es grenzt schon fast an ein Wunder, dass sie bisher bei jedem Vorfall rechtzeitig bei ihm waren. Passieren solche Übergriffe und Beißattacken in der Nacht, hat das Opfer keine Chance.

Camo wurde nun sicherheitshalber auf die Piazza umgesetzt – hier haben die Kollegen ihn zumindest tagsüber besser im Auge und merken schnell, wenn sich zwischen den Hunden ein hoher Stresspegel aufbaut. Dennoch ist der hübsche Rüde inzwischen sehr unsicher und verängstigt und leidet sehr unter der Situation. Menschen gegenüber ist Camo absolut freundlich und freut sich, wenn er gestreichelt wird.

Camo hat in seinem jungen Leben noch nicht viel Gutes kennengelernt und wir hoffen sehr, dass wir für den liebenswerten Wuschel-Mix schon bald die passende Familie finden werden, in der er sich sicher und geborgen fühlt. Wir wünschen uns für ihn, dass er fröhlich und ausgelassen über grüne Wiesen toben wird und abends friedlich in seinem kuscheligen Körbchen liegen und von den Geschehnissen des Tages träumen darf.

Der junge Rüde wird es sicherlich lieben, mit Ihnen gemeinsam die Hundeschule zu besuchen und das Hunde-Einmaleins zu lernen. Selbstverständlich werden viele Dinge neu für Camo sein und er muss erst alles kennenlernen. Er ist noch nie in einem Haus gewesen, kennt keine Stufen, Fliesen und auch der Fernseher wird möglicherweise erst einmal furchteinflößend für ihn sein. Ein souveräner, nicht dominanter Hundekumpel würde ihm die Eingewöhnung wahrscheinlich erleichtern und ihm Sicherheit geben, ist aber keine Bedingung für seine Vermittlung. Mit der nötigen Geduld und dem entsprechenden Einfühlungsvermögen wird Camo sich vermutlich schnell in seinem Zuhause einleben und lernen, Ihnen zu vertrauen.

Wenn Sie ein Körbchen für den bezaubernden Rüden frei haben und ihm gerne einen Pflegeplatz anbieten oder sogar ein Zuhause schenken möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Camo kann nach Deutschland einreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum