Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Birba

Ich will die Welt im Sturm erobern!

ZurückWeiter

Videos von Birba:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 30.09.2016

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 60 cm (Stand Ende August 2017)

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Canile Comunale Tortoli, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Manchmal ist es schlimm, einen so aufgeweckten und fröhlich tapsenden Hund hinter Gitter zu sehen. Birba ist eine nette und neugierige Hundedame, die die Welt kennenlernen möchte und zwar in allen Einzelheiten. Derzeit lebt sie im Canile Comunale Tortoli und fristet dort ihr Dasein.

Bei unserem letzten Besuch im August 2017 haben wir auch Birba besucht. Und siehe da, aus dem kleinen tapsigen Mädchen ist eine große, wunderschöne Hündin geworden. Leider hinterlässt der Tierheimalltag Spuren auf Ihrer Seele, der Kontakt zu den Menschen fehlt ihr hier fast gänzlich und somit zieht sich diese stattliche Hündin immer mehr zurück und meidet unseren Kontakt erst einmal.

Wir setzten uns auf den Boden, wie wir das immer tun, und unterhielten uns. Erst mal aus sicherer Entfernung beobachtete sie uns, bis sie sich langsam an uns heranwagte. Langsam, ganz langsam fingen wir an, sie zu streicheln und dann war das Eis gebrochen und sie genoss die Streicheleinheiten voll und ganz.

Wie gerne würden wir diese Hündin in einem Zuhause sehen. Sicherlich wird sie anfangs auch dort erst mal unsicher sein, sich evtl. zurückziehen, den Kontakt meiden. Aber wissen Sie, es gibt nichts Schöneres als genau einem solchen Hund den Weg in ein viel besseres, schöneres und artgerechteres Leben zu ebnen.

Ein souveräner und netter Hund sollte bereits im Zuhause leben, an dem sie sich orientieren kann. Er wird ihr den Start in ein für Birba völlig unbekanntes Leben erleichtern. Ein gut eingezäunter Garten wäre super, da könnte Birba auch schon mal ohne Leine toben und spielen.

Wie es bei Birba mit dem Jagdtrieb aussieht, können wir an dieser Stelle nicht sagen. Größere Kinder (ab ca. 10 Jahre ) können gerne im Haushalt leben.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Birba kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Alexandra Sieber


Vermittlung Hunde

Telefon: (0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
E-Mail: alexandra.sieber@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum