Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Ariel Seconda

Wenn deine Seifenblase zerplatzt….

ZurückWeiter

Video von Ariel Secondo:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.04.2012

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 50 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:
ab ca. 16 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Als Hund eine Familie zu haben ist bestimmt nicht alltäglich… und schon gar nicht auf Sardinien. Ariel hatte genau diese Familie. Und wenn man die Gegebenheiten betrachtet, scheint es eine ganz gute Familie gewesen zu sein. Ariel wurde geimpft, gechippt, kastriert usw. All das, was hier bei uns in Deutschland zum Standardprogramm gehört, ist auf Sardinien schon eine Besonderheit.

Umso mehr wunderten wir uns darüber, dass ein Hund wie Ariel dann doch in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia/Sardinien, landete.

Die Nachbarn störten sich an Ariel, an ihrem Gebell, an ihrer Anwesenheit, man weiß es nicht genau. Fakt ist, dass sie aus genau diesem Grund abgegeben wurde. Sieben Jahre ihres Lebens hat Ariel in ihrer Familie verbracht, sie zum Lachen gebracht, tagein- tagaus an ihrer Seite gelebt, sicherlich auch Haus und Hof gehütet.

Natürlich, man kann es sich denken, kam Ariel anfangs ganz und gar nicht zurecht in unserem Kooperationstierheim. Sie ist hier momentan noch in einer Quarantänebox untergebracht und versteht die Welt nicht mehr. Anfangs hat sie nur gebellt, ist in ihrer Panik ist sie auch nach vorne gegangen, wusste nicht, wo oben und unten ist….. die Arme! Normalerweise haben die Helfer keine Zeit für einzelne Hunde, doch Ariel tat ihnen allen so leid, dass sie Ariel aus ihrer Box herausnahmen und mit ihr spazieren gingen. Ariel war dann der glücklichste Hund und ihre Augen fingen, in all der Tristesse, wieder an zu strahlen. Und ich muss Ihnen sicherlich nicht erzählen, wie es ihr ergeht, wenn sie wieder zurück in ihre kleine Box muss. Sie dort zurücklassen zu müssen, zerreißt selbst den erfahrenen Helfern der LIDA das Herz.

Wir gehen davon aus, dass Ariel die alltäglichen Dinge eines Haushaltes kennt. Wir würden sie gerne in eine Familie ohne Kinder vermitteln. Andere Hunde kennt sie, interessiert sich aber nicht sonderlich dafür. Auch die Katzenkolonie direkt vor der LIDA bringt sie in keinster Weise aus der Ruhe. Sicherlich wäre sie gerne Einzelprinzessin, aber bestimmt wird sie auch nichts gegen einen netten Hundekumpel im neuen Zuhause haben.

Ariel, so gerne würde ich deine Augen für immer strahlen sehen, wenn du mit deiner Familie auf dem Sofa liegst und kuschelst, möchte deine Bilder in einigen Wochen betrachten und sagen, wie toll dein Fell glänzt, einfach weil es dir so supergut geht, möchte dich sehen, wie du lustig umherspringst und mit deinem Hundekumpel wild durch den Garten fetzt. Perfekt wird das alles, wenn du deine Vergangenheit vollkommen vergessen kannst und deine zerplatzte Seifenblase die Chance für dein Happy End war. Ich hoffe, ich kann dir diesen Wunsch erfüllen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Ariel seconda kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Alexandra Sieber


Vermittlung Hunde

Telefon: (0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
E-Mail: alexandra.sieber@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum