Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Ita

ZurückWeiter


Meine geliebte Zaubermaus,

als Du vor über 3,5 Jahren zu uns kamst, habe ich anfangs gedacht, ich würde Dich nie verstehen. Du hattest eine ganz besondere Persönlichkeit und vor allem immer Deinen eigenen Kopf. Dabei warst Du aber immer lieb und mit allen verträglich, die freundlich und höflich zu Dir waren. Allen anderen hast Du in Deinem hohen Alter immer noch gezeigt, wo der Hammer hängt.

Aber in den letzten Wochen ließen Deine Kräfte rapide nach und Deine Beine konnten Dich kaum noch tragen. Als du dann Montag Nacht nicht mehr alleine aufstehen konntest und ich Dich in den Garten tragen und stützen musste, damit Du Dein Geschäft verrichten konntest, wusste ich, dass wir beide den Kampf der letzten Wochen nun verlieren würden und so haben wir Dich dann am Dienstag schweren Herzens gehen lassen.

Auch wenn ich weiß, dass es richtig so war, bin ich sehr traurig, denn Du fehlst mir sehr, auch wenn Du in den letzten Wochen schon ein Pflegefall warst, nur noch im Liegen aus der Hand gefressen hast und jeden Tag ein anderes Menü gewünscht hast, ich immer hinter Dir her sein musste, wenn Du Dich hochgerappelt hattest, um Dich zu stützen oder wieder hinzustellen, wenn Du das Gleichgewicht verloren hattest. Aber Du bist immer noch viele Male am Tag in „Deinen“ Garten gegangen, hast selbständig Deine Geschäfte verrichtet und mit wachen Augen die Gegend beobachtet.

Ich höre immer noch Deine tapsenden Schritte, die mich nachts geweckt haben, wenn Du mal raus musstest oder Dein Grummeln der letzten Tage, um mich zu rufen.

Danke für die wunderschöne Zeit, die Du an meiner Seite warst. Lass es Dir gut gehen dort hinter dem Regenbogen und grüß Teo und Atze von mir. Du wirst immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben.


Abschied der Vermittlerin:


Meine liebe Ita,

ich habe Dich zweimal bei einem Treffen mit Deinem Frauchen kennengelernt und ja, es stimmt, Du warst eine ganz besondere Hundedame, die genau wusste, was sie wollte und vor allen Dingen auch Frauchen überzeugen konnte. So erinnere ich mich an unser Treffen am Elbstrand auf unserer Streunerherzen-Hunderunde, wo Du in Schlangenlinien den Strand abgelaufen bist, um ja keine Stelle auszulassen, an der es etwas zu schnüffeln gab und Frauchen Dir brav gefolgt ist. Dein Frauchen war ganz verzaubert von Dir und bestimmt war es nicht immer leicht, gegen Deinen kleinen, süßen Dickkopf anzukommen, aber Frauchen hat Dich über alles geliebt, das weiß ich ganz genau. Auch wenn ich nun traurig bin, dass Du Deine letzte Reise antreten musstest, so bin ich auch froh, dass Du mit Frauchen diese Dreamteam-Zeit hattest, dass Ihr beide so wunderbar zusammengewachsen seid und durch Dick und Dünn gegangen seid. Es hat gepasst und diese Deine letzten dreieinhalb Jahre waren wunderbar, unvergesslich und voller Erfüllung.

Ciao Ita, meine Gute, Du bleibst unvergessen. Deine Vermittlerin


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum